Monats-Archive: September 2010

Sächsische Zeitung 30.09.2010 Polizeirevier Nord soll auf den Russensportplatz

Der Wunsch der Stadt Dresden, den Alaunpark um das Gelände des ehemaligen Russensportplatzes zu erweitern, geht ins Leere. Der Freistaat, dem das Grundstück gehört, meldet jetzt Eigenbedarf an. Er überlegt, die Liegenschaft für das künftige Polizeirevier Dresden-Nord zu nutzen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Hallo Welt! Hallo Dresden! Hallo Neustadt!

Willkommen auf der Seite RUSSENSPORTPLATZ FÜR ALLE! Der Russensportplatz als hochwertige Freifläche war seit Jahren der Ort aller geheimen Wünsche der Neustadt. Kita, Grünflächen, Spielflächen, Turnhalle, Skaterpark, erweiterter Alaunpark – die Liste der Erwartungen ist groß. Das Gelände liegt ideal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Finanzminister Unland: Dresden will Russensportplatz nicht mehr kaufen

Stadtverwaltung missachtet Erneuerungskonzept Neustadt und täuscht  Ortsbeirat und Öffentlichkeit Noch am 15.12.2009 bestätigte ein Vertreter der Stadtverwaltung auf die Frage von Ortsbeirat und Landtagsabgeordneten Johannes Lichdi, dass die Stadt weiterhin den Russensportplatz kaufen wolle. Die GRÜNEN Ortbeiräte setzten durch, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare